Icon
Infos unter Tel.:07253/98 76-0
Mitglied der Orpea Gruppe

Mitglied der ORPEA Gruppe

Aktuelles

Geburtstagskinder im HE-Seniorenzentrum Östringen

Östringen. Einmal im Monat werden im Haus Edelberg Senioren-Zentrum Östringen die Geburtstagskinder des vergangenen Monats geehrt. Bei Kaffee und Kuchen und einer festlich gedeckten Tafel sitzt man gemütlich beisammen und lässt es sich gut gehen. Neben dem obligatorischen Jahreshoroskop des jeweiligen Sternzeichens gehören auch Gesangseinlagen und lustige Anekdoten zum Unterhaltungsprogramm. Auch Einrichtungsleiter Christian Fuchs ist ein gern gesehener Gast auf dieser Veranstaltung.

Azubis machen mobil!

Leistung soll sich lohnen – ganz besonders auch für Auszubildende. Haus Edelberg bietet daher seinen künftigen Pflegefachkräften, neben finanziellen Anreizen, neuerdings auch die Möglichkeit einen Monat lang ein Auto zu fahren. Voraussetzungen für diese Möglichkeit sind: gute Noten und ein Führerschein!
Unlängst erhielt Mohammed Elbannak für seine hervorragenden Leistungen das Auto, welches ihm nun im Februar kostenfrei zur Verfügung steht. Benzin, Versicherung etc. wird komplett von Haus Edelberg übernommen. Regionalleiter Manfred Wolf und Einrichtungsleiter Christian Fuchs freuten sich gemeinsam mit dem Auszubildenden anlässlich der Übergabe.
Und Östringen hat weiter Grund zur Freude, denn: das Auto bleibt auch nächsten Monat hier! Wir freuen uns sehr, so motivierte und zielorientierte Schüler auf ihrem Weg zur Pflegefachkraft begleiten zu dürfen und in unserem Team zu haben. Und wir hoffen sehr, dass sie ihren Weg auch im Anschluss gemeinsam mit uns fortsetzen werden.

Aktuelles im September 2018 – Östringen

Aktuelles im August 2018 – Östringen

Aktuelles im April 2018 – Östringen

Feierliche Eröffnung der neuen Vitaminbar im Senioren-Zentrum Östringen

In dieser Woche gab es im Haus Edelberg Senioren-Zentrum Östringen ein ganz besonderes Highlight: Einrichtungsleitung Ute Mohr eröffnete mit einem Sektempfang in unserem Hausrestaurant zusammen mit Küchenleiter Christoph Ströming die neue Vitaminbar. Ein großer Marktstand bestückt mit gesundem Obst und leckeren Säften steht ab sofort für die Bewohner und Mitarbeiter der Einrichtung zur Verfügung. Gerne darf sich dort bedient werden, denn die Gesundheit der Bewohner und Mitarbeiter hat für die Leitungsebene einen wichtigen Stellenwert. So verfährt man in Östringen jetzt ganz nach dem Motto „An apple a day keeps the doctor away“! Alle Beteiligten freuten sich über die gelungene Einführung dieser gesundheitsfördernden Maßnahme.

Markt der Berufe der Thomas Morus Realschule Östringen

Am vergangenen Samstag nahmen die Einrichtungsleitung Ute Mohr und die Leitung der sozialen Betreuung Anja Dörenbach aus dem Haus Edelberg Senioren-Zentrum Östringen am Markt der Berufe der Thomas Morus Realschule Östringen teil. Ein informativer Stand mit jeder Menge Anschauungsmaterial lockte viele Besucher zu interessanten Gesprächen an. Neue Mitarbeiter und Auszubildende sind im Senioren-Zentrum Östringen jederzeit herzlich willkommen.

Veranstaltungsprogramm April bis Juli 2018 – Östringen

Treffen der Leitungen Soziale Betreuung der Haus Edelberg Senioren-Zentren in der Hauptverwaltung in Karlsruhe

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Leitungen Soziale Betreuung der Haus Edelberg Senioren-Zentren zum ersten Mal in der Hauptverwaltung in Karlsruhe. Jede TeilnehmerIn wurde von Frau Seyfang, Einrichtungsleitung im Haus Edelberg Ludwigsburg, mit einem Präsent und motivierenden Worten begrüßt.

Den ganzen Tag verbrachten die engagierten Frauen und Männer damit, sich zunächst kennenzulernen und im Verlauf an gemeinsamen Themen und Arbeitsaufträgen zu arbeiten. So gab es kurze Input-Vorträge von Frau Seyfang und Frau Dörenbach, Leitung Soziale Betreuung im Haus Edelberg Östringen, verschiedene Arbeitsgruppen und auch Zeit für eine angeregte Diskussion. Zum Ende der Veranstaltung waren sich alle TeilnehmerInnen einig, dass solche Meetings regelmäßig stattfinden sollten und eine Vernetzung dringend notwendig ist.

Gemeinsames Frühstück, mit allen Mitarbeitern des Hauses

Die Mitarbeiter des Haus Edelberg Senioren-Zentrums Östringen können nicht nur täglich Hand in Hand miteinander arbeiten, sondern auch mal gemütlich, in aller Ruhe, miteinander frühstücken.

Als kleines Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz, den alle Mitarbeiter immer wieder zum Wohle der Bewohner des Hauses erbringen, richtete der Küchenleiter Christoph Ströming mit seinen Mitarbeitern ein herrliches Buffet an, auf dem es an nichts fehlte.

Die Einrichtungsleitung Ute Mohr, Pflegedienstleitung Hidajeta Serifovic und Geschäftsführer Alexander Grunewald bedankten sich bei allen anwesenden Mitarbeitern für ihre geleistet Arbeit und eröffneten das Buffet, was von allen dankbar angenommen wurde.