Gleich zu Beginn des Jahres gibt es eine tolle Nachricht für das Haus Edelberg Senioren-Zentrum Weingarten: Die Kollegen konnten mit Rita Werbach eine neue Einrichtungsleiterin begrüßen. In dieser Funktion ist diese verantwortlich für das Haus, dessen Mitarbeiter den Bewohnern ein umfangreiches Pflegeangebot bieten: Dauer-, Tages-, Nacht- und Wochenendpflege, Palliative Pflege sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Zudem gibt es einen behüteten Wohnbereich für demenziell Erkrankte.

Rita Werbach ist eine Frau des offenen Führungsstils, der die Nähe zu den Mitarbeitern besonders wichtig ist. Gemeinsam werden sie die Qualität gewährleisten, für die Haus Edelberg bekannt ist. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und das Team. Gemeinsam wollen wir unseren Bewohnern ein sicheres und schönes Zuhause, gute Pflege und Qualität bieten,“ blickt sie motiviert in die Zukunft.