Tuttlingen/15.01.2020 – Das Corona-Virus hat uns fest im Griff und bestimmt nach wie vor unser Leben. Beinahe jeder von uns bekommt die Auswirkungen zu spüren, viele sind unmittelbar betroffen. So auch wir im Haus Edelberg Senioren-Zentrum Pfauenhof in Tuttlingen. Das Virus hatte leider auch vor unserer Türe nicht Halt gemacht.

Da sich die Einrichtung auf diesen Fall intensiv vorbereitet hat, konnten wir sofort den dafür vorgesehenen Maßnahmenplan einleiten und das Virus in der Einrichtung eindämmen: „Das ist der Verdienst unserer tollen Mitarbeiter. Sie haben sofort alle Maßnahmen ergriffen, die für einen solchen Fall vorgesehen sind. So haben sie ein weiteres Ausbreiten erfolgreich verhindert“, bedankt sich Sina Hodapp, Einrichtungsleiterin im Haus, bei ihren großartigen Mitarbeitern.

„Mein Dank gilt allen Mitarbeitern in der Einrichtung auch für ihren Einsatz, für ihre Unterstützung, aber auch für ihre Kreativität, mit der sie beispielsweise den Bewohnern während der Isolation das Leben so normal wie möglich gestaltet haben.“ Wir dürfen aber nicht jene Mitarbeiter in den weniger sichtbaren Bereichen des Hauses vergessen, in der Hauswirtschaft, in der Küche, in der Verwaltung und in der Haustechnik. Denn auch sie haben mit ihrem Einsatz zum Funktionieren des Krisenmanagements beigetragen. Auch an sie ein herzliches Dankeschön.