Icon
Infos unter Tel.:06372/80 63-0
Mitglied der Orpea Gruppe

Mitglied der ORPEA Gruppe

Aktuelles

Aktuelles im Juli 2018 – Bruchmühlbach

Aktuelles im August 2018 – Bruchmühlbach

Aktuelles im Juni 2018 – Bruchmühlbach

Sonntäglicher Osterbasar im Senioren-Zentrum Bruchmühlbach

Am 18. März fand der Osterbasar im Senioren-Zentrum Bruchmühlbach statt. Bewohner und Gäste sowie Mitarbeiter und Ehrenamtliche waren von dem schönen Fest begeistert. Verwöhnt wurden die Besucher und Bewohner mit selbstgebackenem Kuchen. Bei Akkordeonmusik kam eine lebhafte und fröhliche Stimmung auf. Rundum glücklich waren Bewohner und Gäste, für alle war es ein gelungenes Fest.

Zitherkonzert mit Familie Halfmann

Herrliche Schlager, unvergessene Oldies, erlesene Zitherstücke präsentierte Familie Halfmann bei dem Seniorennachmittag im März im Senioren-Zentrum Bruchmühlbach. Das Duo ließ die Herzen der Bewohner höher schlagen. Alte Erinnerungen wurden wach und es war ein Genuss für alle, diese Musik zu hören.

Zitherkonzert mit Familie Halfmann

Bewohner backen mit DRK Oster-Hefehasen

Gemeinsam backen macht Spaß: Zum gemeinsamen Osterhasen-Backen kamen die Ehrenamtlichen der DRK-Ortsgruppe in das Senioren-Zentrum Bruchmühlbach. Den Bewohnern gefiel die Aktion, mit Freude und Eifer wurde zusammen gewerkelt und erzählt. Sicher ist: Die Ehrenamtlichen vom DRK sind immer wieder gern gesehene Gäste!

Großer Andrang beim Angehörigennachmittag

Zum Angehörigennachmittag kamen zahlreiche Gäste und Angehörige in das Senioren-Zentrum Bruchmühlbach. Verwöhnt wurden diese mit einem selbst hergestellten Fingerfood-Büffet.

Es gab außerdem einen Vortrag zum Thema Vorsorgevollmacht sowie eine Rückmeldung von Monika Bohnert, Einrichtungsleitung, zu den Ergebnissen der letzten Bewohnerbefragung. Alle waren sich einig: es war ein gelungener Nachmittag!

Ehrenamt im Senioren-Zentrum Bruchmühlbach

Ehrenamtliche gibt es im Senioren-Zentrum Bruchmühlbach bereits von Anfang an. Sie sind nicht mehr wegzudenken aus dem tagtäglichen Alltagsgeschehen unserer Bewohner.

Damit es eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Einrichtung und Ehrenamt gibt, veranstaltet Einrichtungsleitung Monika Bohnert einmal im Quartal ein Ehrenamtlichen-Treffen, zu dem die freiwillig Engagierten gerne und zahlreich erscheinen.

Monika Bohnert erklärt das Konzept: „Ehrenamtlichen bieten wir feste Ansprechpartner und verlässliche Strukturen. Für die Ehrenamtlichen ist es wichtig, dass es eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe und Partizipation gibt. Sie möchten nicht nur Ausführende von Anweisungen und Helfer sein, sondern im gewissen Rahmen eigenständig agieren, aber doch angeleitet und begleitet sein. Ihre Ideen einbringen können und Hilfe bei der Umsetzung der Ideen erfahren. Bei uns bekommen die Ehrenamtlichen angemessene Wertschätzung und individuelle Anerkennung ihrer Arbeit. Dazu ist das regelmäßige Treffen der Einrichtungsleitung mit den Ehrenamtlichen von großer Wichtigkeit.“

mehr
Ehrenamt im Senioren-Zentrum Bruchmühlbach

Aktuelles im März 2018 – Bruchmühlbach

Kinoabend mit Popcorn und lieben Freunden

Zusammen Filme schauen, die man sich wünscht, das machen die Bewohnerinnen und Bewohner im Haus Edelberg Senioren-Zentrum Bruchmühlbach gerne. Und zwar bei ihrem Kinoabend bei Popcorn und anderen Leckereien ist. Schöner geht Fernsehschauen nicht – organisiert von Ehrenamtlichen und Mitarbeitern des Hauses.

Kinoabend mit Popcorn und lieben Freunden